Beteiligungsförderung

Wachstum sichern durch öffentliche Beteiligungen

Zur Überwindung von Kapitalengpässen oder um das Unternehmenswachstum zu finanzieren, bedarf es aufgrund seiner bonitätsverbessernden Wirkung oftmals zusätzlichen Eigenkapitals. Kann dies nicht von den Eigentümern der Gesellschaft eingebracht werden und findet sich auch kein anderer privater Investor, dann stellt eine öffentliche Beteiligung eine erfolgsversprechende Lösung dar.

In Niedersachsen wird öffentliches Beteiligungskapital insbesondere von der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft mbH (MBG) und von der NBank Capital GmbH, einer Tochtergesellschaft der NBank, zur Verfügung gestellt. Beide Gesellschaften bieten unterschiedliche Produkte für ganz verschiedene Zwecke an. Ohne an dieser Stelle ins Detail gehen zu wollen, zeichnet sich öffentliches Beteiligungskapital neben dem bonitätsverbessernden Effekt u.a. dadurch aus, dass

  • es insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen vorgesehen ist
  • kein Branchenfokus vorliegt
  • offene und stille Beteiligungen möglich sind
  • bei stillen Beteiligungen die Laufzeit in der Regel 7-10 Jahre beträgt und dass Unternehmen in Schwierigkeiten nicht finanziert werden dürfen

Im Landkreis Goslar gibt es ein zusätzliches, keinesfalls übliches Angebot. Die WiReGo fördert über den Beteiligungsfonds Region Goslar aussichtsreiche Gründungsunternehmen sowie wachstumsorientierte Vorhaben von kleinen und mittelständischen Unternehmen über sog. typisch „stille Beteiligungen“ im Umfang von bis zu 30.000 Euro. Mehr zu diesem innovativen Förderprogramm finden Sie hier.

Voraussetzung für eine öffentliche Beteiligung ist in jedem Fall ein exzellenter Businessplan – selbst wenn Ihr Unternehmen sich nicht mehr in der Gründungsphase befindet. Gern beraten wir Sie zu dieser Thematik und unterstützen Sie bei der Optimierung Ihrer Unterlagen, um die Chancen auf eine positive Beteiligungsentscheidung zu erhöhen.

Sprechen Sie uns an!

Bozhena Gerasymchuk

Referentin für Wirtschaftsförderung

E-Mail Bozhena.Gerasymchuk(at)wirego.de
Telefon 05321 / 76 714
Telefax 05321 / 76 99 705

Lena-Marie Feldgeber

Referentin für Wirtschaftsförderung und Leitung der Geschäftsstelle LEADER-Region Westharz

E-Mail lena-marie.feldgeber(at)wirego.de
Telefon 05321 / 76 709
Telefax 05321 / 76 99 705

Zurück