Dem Netzwerk beitreten

Kontakt und Koordination

Das Beratungsnetzwerk hat als Zusammenschluss von Beraterinnen und Beratern keine eigene Rechtspersönlichkeit. Als WiReGo übernehmen wir das Netzwerkmanagement. Unterstützt werden wir dabei von einer Lenkungsgruppe, die bereits an der Vorbereitung des Netzwerks mitgewirkt hat.

Das Netzwerk steht grundsätzlich allen fachlich qualifizierten und engagierten BeraterInnen offen, die wichtige Beratungsthemen abdecken. Für eine effiziente und effektive Netzwerkarbeit ist in der Lenkungsgruppe die Notwendigkeit einer Bewerbung aller interessierten BeraterInnen verabredet worden. Auf Basis der eingereichten Bewerbungen entscheidet sie über die Aufnahme ins Netzwerk, so dass allen Interessierten die gleiche Chance eingeräumt wird.

Im Netzwerk wird zwischen MitgliederInnen und PartnerInnen unterschieden. Neben den eher gewerblich orientierten MitgliederInnen kommen die PartnerInnen vor allem aus dem öffentlichen Bereich (z. B. Kammern, Hochschule, Arbeitsagentur etc.).

MitgliederInnen und PartnerInnen sollen persönlich für das Beratungsnetzwerk gewonnen werden, so dass nicht eine Firma oder Institution, sondern immer der/die jeweilige BeraterIn Mitglied bzw. PartnerIn im Netzwerk ist und entsprechend auch für die Einhaltung der vereinbarten Formen der Zusammenarbeit verantwortlich zeichnet.

Haben Sie Interesse, dem Netzwerk beizutreten? Sie finden nachfolgend jeweils eine Checkliste für MitgliederInnen und PartnerInnen, aus der noch einmal die wesentlichen Informationen zum Netzwerk und die Modalitäten für die Aufnahme zu entnehmen sind.

Beitrittsanfrage

*Pflichtfelder

Bitte rechnen Sie 9 plus 1.

Sprechen Sie uns an!

Anja Blümel

Referentin für Wirtschaftsförderung und Gründung, Prokuristin

E-Mail anja.bluemel(at)wirego.de
Telefon 05321 / 76 703
Telefax 05321 / 76 99 705

Informationen