KMU Innovativ

KMU-innovativ: Förderung von Spitzenforschung in KMU

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sind in vielen Bereichen Vorreiter des technologischen Fortschritts. Mit der Förderinitiative „KMU-innovativ“ unterstützt das BMBF Spitzenforschung im deutschen Mittelstand.

KMU-innovativ ist in den nachfolgenden Technologiefeldern integriert, die für Deutschlands Zukunft als besonders wichtig erachtet werden:

  • Bioökonomie
  • Elektronik und autonomes Fahren; Supercomputing
  • Forschung für die zivile Sicherheit
  • Medizintechnik
  • Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Interaktive Technologien für Gesundheit und Lebensqualität
  • Materialforschung
  • Photonik und Quantentechnologien
  • Produktionstechnologie
  • Ressourceneffizienz und Klimaschutz

KMU können Zuschüsse bis zu 50 % auf das geplante Innovationsbudget beantragen. Im Verbund mit KMU können auch große Unternehmen gefördert werden. Eine Antragstellung ist zweimal in Jahr (Mitte April und Mitte Oktober) möglich. Weitere Informationen zu dieser Förderinitiative finden Sie hier.

Sprechen Sie uns an!

Gerne beraten auch wir Ihr Unternehmen zu den Möglichkeiten einer Förderung über diese Initiative des BMBF. Sprechen Sie uns an.

Dr. Daniel Tomowski

Technologie- und Innovationsberater, Prokurist

E-Mail daniel.tomowski(at)wirego.de
Telefon 05321 / 76 704
Telefax 05321 / 76 99 705

Zurück